Reduced price! Maalox 355 sir Expand

Maalox 355 sir

SANOFI AVENTIS BELGIUM

0609727

New

Indikationen:

More details

This product is no longer in stock

7,85€

tax incl.

8,72€ tax incl.

-10%

Maalox 355 sir

.

 

 

Indikationen:

Zusätzliche Behandlung von Schmerzen bei Magengeschwür oder Zwölffingerdarmgeschwür.
Behandlung einer damit verbundenen Sodbrennen durch Rückfluss oder Gastritis.

Zusammensetzung:


Maalox Aussetzung 220/380.

Suspension 10 ml (2 Teelöffel oder 1 Päckchen) enthält:
Algeldrat. (= Alum. Oxid. 220 mg) - Magnes. hydroxid. 380 mg - Acid. Zitronensäure. - Mannit. - Methyl. S. hydroxybenz. - Nat. Saccharin. - Propyl. S. hydroxybenz. - Sorbit. solut. - Menth. piperit. aetherol. - Acid. hydrochlorid. - Perox. hydr. - Aqua purific.
Maalox Tabletten 200/400.

1 Tablette enthält:
Algeldrat. (= Alum. Oxid. 200 mg) - Magnes. hydroxid. 400 mg - Mannitol. - Sorbit. - Soda. Saccharin. - Sacchar. amylac. - Menth. piperit. pulv.. - Magnes. stearas - Sacchar.
Maalox Forte 900/600 Suspension.

Suspension 10 ml (2 Teelöffel oder 1 Päckchen) enthält:
Algeldrat. (= Alum. Oxid. 900 mg) - Magnes. hydroxid. Gel (= Magnes. hydroxid. 600 mg) - Acid. Zitronensäure. monohydr. - Mentae piperitae aetherol. - Methyl. S. hydroxybenz. - Propyl. S. hydroxybenz. - Nat. Saccharin. - Perox. hydr. - Sorbit. solut. - Methylcellulos. - Simeticon. emule. - Aqua Purif.
Maalox Forte Tabletten 600/400

1 Tablette enthält:
Algeldrat. (= Alum. Oxid. 600 mg) - Magnes. hydroxid. 400 mg - Xylitol. - Cellulose. - Triglyzeride. - Glycerin. - Polysorbat. 80 - Nat. Saccharin. - Magnes. stearas - Talk. - Citr. Aroma - Menth. piperit. aetherol

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung:


Maalox Tabletten 200/400 und 220/380 Maalox Suspension.
Erwachsene und Jugendliche.

Je nach Intensität der Symptome:
Suspension: 10 bis 20 ml / Dosis, ist es 1 bis 2 Beutel oder 2 bis 4 Kaffeelöffel.
Tabletten: 1 bis 2 Tabletten pro Dosis. Die Tabletten sind Lutschen oder Kauen.
Kinder von 4 Monaten bis zu 1 Jahr.

Federung: ½ Teelöffel pro Aufnahme.
Kinder ab 1 Jahr.

Federung: 1 Teelöffel pro Aufnahme.
Diese Beträge werden bevorzugt eine Stunde nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen zu treffen.
Wo erforderlich, 2 Stunden später eine weitere Dosis eingenommen werden, bis 7 Aufnahme ohne mehr als einen Tag verwenden.
Maalox forte Suspension 900/600 und 600/400 Maalox forte Tabletten

Seit Maalox forte wurde nicht bei Kindern sollte nur bei Erwachsenen eingesetzt werden:
Suspension.

10 ml (1 Teebeutel oder 2 Teelöffel), 4 Mal pro Tag, eine Stunde nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen.
Eine zusätzliche Aufnahme, 2 Stunden nach der vorherigen, vorgeschrieben werden können, jedoch nicht mehr als 7 Tage pro besetzten verwenden.
Tabletten.

1 bis 2 Tabletten 4 Mal pro Tag, eine Stunde nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen. Die Tabletten sind Lutschen oder Kauen.
Eine zusätzliche Aufnahme, 2 Stunden nach der vorherigen, vorgeschrieben werden können, jedoch nicht mehr als 10 Tabletten pro Tag zu benutzen.

Dies ist ein Arzneimittel, bei längerem Gebrauch nicht ohne ärztliche Anweisung, die Hände von Kindern, lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Im Falle von Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt.

Gegenanzeigen:


Überempfindlichkeit gegen der Bestandteile des Arzneimittels.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen:


Vorsicht ist geboten bei Patienten, die fosforarm Ernährung. Aluminiumhydroxid bindet ja Phosphaten in der Ernährung und kann die Aufnahme von Phosphaten, zu verringern, die bei diesen Patienten mit Hypophosphatämie Gefahr für die Osteomalazie verursachen. Dies kann auftreten, wenn Knochen Schmerzen, Unwohlsein und Schwäche. Zusätzliche Gabe von anorganischem Phosphor und die Beendigung der Verabreichung von Antazida führt zu rascher klinischer Besserung.
Bei der renalen Insuffizienz, die Serum-Konzentrationen von Magnesium und Aluminium deutlich erhöht.
Seltene Fälle von Enzephalopathie, entwickelt sich zu einem erstige Demenz, wurden bei chronischer Dialyse-Patienten beschrieben und kann zu einem übermäßigen Serum-Konzentrationen von Aluminium zurückzuführen. Dieser Zustand tritt in Form von allmählich wirkenden Dysarthrie, schwerer geistiger Behinderung und abnorme Bewegungen.
Hypermagnesiämie A wird durch einschließlich Hypotonie, Benommenheit, Verlust der Sehnenreflexe, Muskelschwäche und Herz-, Atemwegs-Erkrankungen zum Ausdruck gebracht.
Strenge Überwachung erforderlich bei Patienten mit Niereninsuffizienz und die Behandlung sollte, über die ersten Anzeichen dieser Nebenwirkungen.
Hohe Dosen sind bei diesen Patienten kontraindiziert stoppen werden.
Die Aussetzung Formen dieses Arzneimittels enthalten Parabene die verantwortlich für die möglicherweise Auftreten von allergischen Reaktionen.

Schwangerschaft und Stillzeit:


Maalox
und Maalox forte können sich bei der Schwangerschaft angewendet werden. Da nicht genügend Daten verfügbar sind, kann diese Produkte während der Stillzeit nicht verwendet werden.

Nebenwirkungen:


Unerwünschte
wie Verstopfung, eine häufige Nebenwirkung von Aluminiumhydroxid und Durchfall, was eine häufige Nebenwirkung von Magnesiumhydroxid ist, werden erhebliche durch die Kombination der beiden Komponenten reduziert.
Obwohl das Risiko von Durchfall durch das Verhältnis Al / Mg in Maalox Forte reduziert wird, kann diese Reaktion auftreten, insbesondere wenn sie in höheren Dosen verabreicht werden.
Allergische Reaktionen wurden selten gemeldet.

Überdosierung:


Seltene Fälle von Enzephalopathie, entwickelt sich zu einem erstige Demenz, wurden bei chronischer Dialyse-Patienten beschrieben und kann eine übermäßige Serum-Konzentrationen von Aluminium zurückzuführen. Dieser Zustand tritt in Form von allmählich wirkenden Dysarthrie, schwerer geistiger Behinderung und abnorme Bewegungen.
Hypermagnesiämie A wird durch einschließlich Bluthochdruck, Schlaflosigkeit, Verlust der Sehnenreflexe, Muskelschwäche und Störungen der Atemwege Herz zum Ausdruck gebracht.

Wechselwirkungen:


Da Antazida die Resorption von bestimmten Medikamenten ((TETRA) cyclin, Herzglykoside (zB Digoxin), H 2 -Antihistaminika, Atropin, Eisen-haltige Zubereitungen, Atenolol, Metoprolol, Bisphosphonaten, Chloroquin, Diflunisal, Ephedrin, Pseudoephedrin, Ethambutol, Fluorchinolone, Natriumfluorid, Gabapentin, Glucocorticoide, Ibuprofen, Indometacin, Isoniazid, Itraconazol, kayexalate, Ketoconazol, Lansoprazol, mefenaminezuur, Misoprostol, Mycophenolat, Phenothiazine, Neuroleptika, Penicillamin, Propranolol, Lincosamiden) beeinträchtigen können, ein Abstand von mindestens 2 Stunden (4 Stunden für Fluorchinolone) sollte zwischen der Einnahme von Maalox, Maalox Forte und werden diese Medikamente.

 

Lieferform Sirup
Art des Produkts Medikament
Marken Maalox

Maalox Antacid 220/380 Susp Oraal 355ml

  • Fagg

Hersteller

PayPal