Reduced price! Imodium 2mg 60 caps Expand

Imodium 2mg 60 caps

JANSSEN CILAG

0049130

New

Indikationen:

More details

10,55€

tax incl.

11,72€ tax incl.

-10%

Imodium 2mg 60 caps

.

Indikationen:

Die symptomatische Behandlung von akuten und chronischen Durchfall unterschiedlicher Herkunft.
Imodium ist für Durchfall Reisenden (turista empfohlen) . Diese Indikation ist die Behandlung von 2 Tagen ist ausreichend. Nur mit Fieber und Blut im Stuhl, bei der tatsächlichen Verwendung und nicht von den ursächlichen Keim bekannt ist.
Nach Ileostomie kann Imodium weniger die Zahl der Stuhlgang, weniger sperrig und mehr gebunden zu machen.

Zusammensetzung:


Kapseln.
2 mg
loperamidehydrochloride (R 18 553) pro Kapsel.
Sonstige Bestandteile: Lactose, Maisstärke, Talkum, Magnesiumstearat.
Die Kapselhülle enthält gelb und schwarzes Eisenoxid (E172), Indigocarmin (E132), Erythrosin (E 127), Titandioxid und Gelatine.
Trinken.

0,2 mg loperamidehydrochloride (R 18 553) pro ml Flüssigkeit trinkbar.
Sonstige Bestandteile: Ethanol, 0,073 mg / ml, Glycerin, Natrium, ECHTES A ROT (E 124), Methyl-, Propyl-, Zitronensäure-, Himbeer-Aroma, Johannisbeeren Aroma, Wasser.
Instant Schmelze Tabletten.

2 mg Loperamid-Hydrochlorid (R 18 553) pro Tablette.
Sonstige Bestandteile: Gelatine, Mannitol, Aspartam, Minze Geschmack, Natrium - .

Dosierung und Art der Nutzung:


Imodium keine initiale Therapie für schwere Durchfälle mit Flüssigkeits-und Elektrolyt-Verlust verbunden. Insbesondere bei Säuglingen und Kindern, wird der Vorzug eingeräumt werden, um den Verlust durch parenterale oder orale Verabreichung zu kompensieren.
Erwachsene und Kinder über 6 Jahre (in Kapseln, Getränke, Instant Schmelze Tabletten):
akute Diarrhoe:
Die Anfangsdosis beträgt 2 Kapseln, 2 oder 4 doseerdoppen Instant Schmelzen Tabletten für Erwachsene und 1 Kapsel, 1 oder 2 doseerdoppen Instant Schmelze Tabletten für Kinder. Dann 1 Kapsel, 1 oder 2 doseerdoppen Instant Schmelze Tablette nach jeder späteren weichem Stuhl.
Chronischer Durchfall und analen Inkontinenz:
Die Anfangsdosis beträgt 2 Kapseln, 2 oder 4 doseerdoppen Instant Schmelze Tabletten pro Tag für Erwachsene und 1 Kapsel, 1 oder 2 doseerdoppen Instant Schmelze Tabletten pro Tag für Kinder. Diese Dosis wird so eingestellt, 1 oder 2 gebildet Stuhlgang pro Tag auftreten, was gewoonlijkbereiktmet eine Erhaltungsdosis von 1 bis 6 Kapseln, 1 bis 6 Tabletten oder Instant-Schmelze von 2 bis 12 Tage pro doseerdoppen.
Beide akuter und chronischer Durchfall bei Erwachsenen, die Dosierung von 8 Kapseln, 8 oder 16 doseerdoppen Instant Schmelze Tabletten pro Tag zu begrenzen. Bei Kindern, die maximale Tagesdosis von 3 Kapseln, 3 oder 6 doseerdoppen Instant Schmelze Tabletten pro 20 kg Körpergewicht. Es sollte auch sichergestellt werden, dass Sie nie mehr als 8 Kapseln, 8 Instant Schmelze Tabletten oder 16 Tage pro doseerdoppen verwalten.
Kinder von 2 bis 6 Jahre (Getränke).
Dosierverschluss
1 (= 5 ml) pro 10 kg Körpergewicht nach jeder lockerer Stuhl, 2 bis 3 mal pro Tag. Die maximale Tagesdosis beträgt 3 doseerdoppen pro 10 kg Körpergewicht.
Die Flasche Schnaps ist wie folgt geöffnet werden: Drücken Sie den Kunststoff-Schraubverschluss nach unten und an den Händen die Uhr laufen (siehe Abbildung).

Sobald der Darm schneller oder mehr als 12 Stunden, wenn kein Stuhlgang auftritt, eine Verwaltung zu stoppen.
Anleitung für den Chat Schmelzen Tabletten:

Imodium Instant Schmelze Tabletten sind in Blisterpackungen mit 10 Tabletten erhältlich. Eine Packung enthält 2 oder 6 Blister. Handel im Anschluss an die Tabletten aus dem Blister zu

1.) Ziehen Sie den Rand der Folie auf.
2.) Ziehen Sie die Folie komplett.
3). Schieben Sie die Tablette auf, (ohne Berührung der Tablette).
4.) Entnehmen Sie die Tablette aus dem Blister.
Seit dem Augenblick, schmelzen Tabletten zerbrechlich sind, können sie nicht durch die Folie geschoben werden. Dies würde die Tablette zu pulverisieren. In dem Augenblick, Schmelz-Tablette auf die Zunge gelegt, natürlich schmilzt und wird mit dem Speichel geschluckt. Es sollte keine Flüssigkeit eingenommen.

Dies ist ein Arzneimittel, bei längerem Gebrauch nicht ohne ärztliche Anweisung, die Hände von Kindern, lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Im Falle von Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt.

Gegenanzeigen:


Imodium sollte nicht verwendet werden: - bei Kindern unter 2 Jahren.
Imodium Instant Schmelze Tabletten sind nicht geeignet für Kinder unter 6 Jahren. Mit bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe von Imodium. In allen Fällen, in denen die Darmperistaltik sollten nicht unterdrückt werden (z. B. subobstructie). Die Verwaltung der Imodium wird sofort abgebrochen werden, wenn es Verstopfung, abdominale Blähungen oder Anzeichen von Subileus auftreten. Wenn die Leber ist für die Metabolisierung des Medikaments erforderlich ist, ist mangelhaft, so dass eine relative Überdosierung auftreten können. Bei Patienten mit akuter Colitis ulcerosa oder pseudomembranöse Kolitis mit der Verwaltung des Breitspektrum-Antibiotika verbunden. Die primäre Behandlung von akutem Durchfall, durch die Anwesenheit von Blut im Stuhl und hohes Fieber gekennzeichnet.
Da nur eine symptomatische Behandlung ist Imodium, müssen Durchfall ersten kausal behandelt werden, wenn eine kausale Behandlung zur Verfügung.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen:


Imodium außerhalb der Reichweite von Kindern und sollte auf Kinder unter 6 Jahren sind ohne Rezept oder ärztlicher Aufsicht gehalten werden.
Patienten mit Durchfall und vor allem bei Kindern, die Durchfall führen zu einem Mangel an Flüssigkeit und Elektrolyten. In solchen Fällen ist die Gabe von Flüssigkeit und Elektrolyten die wichtigste Maßnahme.
Wenn keine klinische Besserung bei akuter Durchfall innerhalb von 48 Stunden, die Verwaltung von Imodium diagnostiziert zu stoppen und dem Patienten übertragen mitgeteilt wird, dass der behandelnde Kontakt Arzt.
von Patienten mit akuter Colitis ulcerosa laufen soll gegen Vorsicht. Medikamente, die Laufzeit, wenn einige von ihnen zu einer toxischen Megacolon kann zu verlängern.
Patienten mit Leberfunktionsstörungen sind die genau überwacht auf Anzeichen einer ZNS-Toxizität, durch die wichtige Rolle der Leber bei der Metabolisierung von Loperamid (First-Pass).
Da Loperamid geëxcreteerd nicht den Urin, Dosisanpassung bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion wahrscheinlich nicht nötig.
Patienten mit Phenylketonurie sollten berücksichtigt werden, dass eine sofortige Imodium Schmelz-Tablette enthält 0,75 mg Aspartam, das entspricht 0,42 mg Phenylalanin.

Schwangerschaft und Stillzeit:


Obwohl es keine Beweise dafür, dass Imodium teratogenen oder embryotoxischen Eigenschaften könnten therapeutischen Nutzen haben müssen gegenüber den möglichen Risiken vor der Einnahme von Imodium die Verwaltung während der Schwangerschaft abgewogen werden, vor allem während des ersten Trimesters.
den enterohepatischen Kreislauf von Imodium Da, kann die Gruppe in der Muttermilch gefunden werden, sehr klein. Aber es wird empfohlen, nicht zu Imodium während der Stillzeit verwenden.

Nebenwirkungen:


Die folgenden Nebenwirkungen wurden berichtet: - Überempfindlichkeitsreaktionen wie Hautausschlag, Urtikaria und sehr seltene Fälle von anaphylaktischen Schock und Blasenbildung Hautausschlag mit solchen Lyell-Syndrom. In den meisten dieser Fälle wurden die Patienten nahmen anderen Arzneimitteln, die diese Phänomene verursacht haben könnte oder in diesem Sinne beigetragen. - Verstopfung und / oder Spannungsgefühl im Bauch, in äußerst seltenen Fällen mit Ileus zusammen, insbesondere in Fällen, in denen die Verschreibung Informationen wurden nicht eingehalten (siehe Abschnitte 'Dosierung, Art und Dauer der Anwendung' und 'Gegenanzeigen') - Harnverhaltung wurde nur selten berichtet - Eine Reihe von Beschwerden, die schwer von den typischen Symptomen, die mit verschiedenen Formen von Durchfall, einschließlich der zugehörigen unterscheiden: - abdominale Schmerzen oder Unbehagen - Übelkeit und Erbrechen - Müdigkeit - Benommenheit oder Schwindel - Mundtrockenheit.
In dem Augenblick, klagte unter Imodium Tabletten Schmelze bei einigen Patienten ein Kribbeln oder Brennen auf der Zunge, sofort nach Gebrauch.

Driving Einsatz von Fahrzeugen und Maschinen:
, wenn
Müdigkeit, Schwindel oder Müdigkeit auftreten können (siehe 'Nebenwirkungen'), dann ist es ratsam, nicht zu fahren oder Maschinen bedienen.

Überdosierung:


In tierexperimentellen Studien, dass die akute toxische Dosis 102-mal höher als die minimale Dosis für eine Wirkung auf den Durchfall für 8 Stunden erforderlich unter Beweis gestellt.
Kinder, dessen Blut-Hirn-Schranke nicht richtig funktioniert, kann Depression des zentralen Nervensystems Entwicklung als Erwachsene zu erleichtern. Im Falle einer Überdosierung (einschließlich relative Überdosierung wegen Leber-Insuffizienz), eine Depression des zentralen Nervensystems Aktion. Die Symptome, die auftreten können, sind: Miosis, muskuläre Hypertonie, Stupor, Koordinierungs-Störungen, Benommenheit und Atemdepression. Harnverhaltung und eine Überdosierung kann ileusachtig-Syndrom. Die spezifisches Antidot ist Naloxon. Da die Dauer der Imodium ist länger als die von Naloxon (1 bis 3 Stunden), kann es notwendig sein Naloxon wiederholt zu verwalten. Daher müssen Patienten engmaschig auf mindestens 48 Stunden überwacht werden, so dass jede Depression des zentralen Nervensystems hergestellt werden kann.
Für Kinder, die naloxondosis 0,01 mg / kg, mit einer maximalen Dosis von 10 insgesamt mg. Falls kein Ergebnis erreicht wird, ist es nicht ein morfinomimetisch Wirkung. Darüber hinaus könnte es eine Magenspülung mit wässrigen Kaliumpermanganat (20 mg/100 ml), möglicherweise durch eine kathartische (zB 30 g Natriumsulfat in 250 ml Wasser, gefolgt durchführen).

Wechselwirkungen:


gemeldet wurden Wechselwirkungen mit Arzneimitteln mit ähnlicher pharmakologischer Eigenschaften. Bei Kindern mit Kombinationen von Medikamenten, die eine zentrale deprimierend wirken, vermieden werden.

Inkompatibilitäten:


Keine bekannt.

 

Lieferform Kapseln
Art des Produkts Medikament
Marken Johnson & Johnson

Imodium Caps 60 X 2mg

Dies ist ein Medikament.

Dies ist ein Medikament ohne Rezept erhältlich. Lange nicht ohne ärztlichen Rat. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig. Bewahren Sie dieses Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern. Bewahren Sie die Anleitung, da sie wichtige Informationen enthält. Fordern Sie den Rat Ihres Arztes oder Apothekers. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Nebenwirkungen.

'

  • Fagg

Hersteller

PayPal