Reduzierter Preis! Gastricalm 400mg 50 tabl Expand

Gastricalm 400mg 50 tabl

NOVUM PHARMA

1097526

Neu

Gasticalm ist ein Arzneimittel gegen Magengeschwüre und Sodbrennen Probleme. Das Mittel wird in einer Box va 50 Tabletten von Magaldrat (400 mg) lieferte. Zusammensetzung Aluminium-Magnesium-Sulfat-hydroxydum (Magaldrat) 400 mg. Sonstige Bestandt

Mehr Infos

6,75€

inkl. MwSt.

7,50€ inkl. MwSt.

-10%

Gastricalm 400mg 50 tabl

.

Gasticalm ist ein Arzneimittel gegen Magengeschwüre und Sodbrennen Probleme.
Das Mittel wird in einer Box va 50 Tabletten von Magaldrat (400 mg) lieferte.

Zusammensetzung

Aluminium-Magnesium-Sulfat-hydroxydum (Magaldrat) 400 mg. Sonstige Bestandteile: - Lac sine blühende lactis - Saccharomyces. - Mannitol. - Vanillum Aroma - Magnes. stearas pro tabletta compressa una.

Kontraindikationen / Warnungen

Gastricalm ist bei Patienten mit schwerer Niereninsuffizienz kontraindiziert. Längerer Gebrauch sollte in Fällen von Niereninsuffizienz mit einer regelmäßigen, Magnesium Plasma-Überwachung ist erforderlich, vermieden werden. Nebenwirkungen. Längerer Verabreichung von großen Mengen kann zu Verstopfung führen. In diesem Fall sollte die Dosis verringert werden. Wie alle Magnesium-und Aluminium-haltigen Antazida, kann Gastricalm Hypermagnesiämie (gekennzeichnet durch Herz-Kreislauf-oder neuromuskuläre Erkrankungen) und ein Anstieg der Plasma-Aluminium-Ebenen (gekennzeichnet durch Hypophosphatämie) bei älteren Patienten und bei Patienten mit Niereninsuffizienz. Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung.

Vorsicht ist geboten:
Ein. Bei Patienten mit Niereninsuffizienz kann Magnesiumsalze eine Ursache haben Hypermagnesiämie, von Depressionen des zentralen Nervensystems manifestiert, sowie Hyperkaliämie.
2. Bei Patienten mit einer Diät mit wenig Phosphate, kann Aluminium ein Mangel an Phosphor und Knochenerweichung Ursache. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit: Gastricalm Tabletten sollten während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden. Schwangerschaft: Hohe Dosen von Gastricalm sollte nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden. Darüber hinaus Gastricalm nicht mehr als zwei Wochen während der Schwangerschaft eingenommen werden. Konsultieren Sie einen Arzt für jeden wiederholter Einnahme Gastricalm länger als zwei Wochen während der Schwangerschaft.

Stillen: Aluminium Verbindungen enden in der Milch. Hohe Dosen von Gastricalm sollte während der Stillzeit nicht eingenommen werden. Darüber hinaus Gastricalm nicht mehr als zwei Wochen während der Stillzeit eingenommen werden. Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Lebensmitteln. Tabletten, die aus Aluminium, beeinflussen die Aktivität des Tetracyclin-Antibiotika und Chinolone. Es ist daher nicht empfehlenswert, Gastricalm während einer solchen Behandlung eingenommen werden. Die gleichzeitige Einnahme von Herzglykosiden, H2-Rezeptor-Antagonisten (Cimetidin, Ranitidin, ...) und Aspirin wird nicht empfohlen, weil ihre Absorption durch Gastricalm reduziert wird. Es wird empfohlen, dass andere Medikamente (wie Alendronat), um ein Intervall von 2 Stunden im Vergleich Gastricalm oder mindestens 1 Stunde vor oder nach der Einnahme Gastricalm nehmen. Es ist Gastricalm mindestens 3 Stunden nach Gabe von Allopurinol zu einer verminderten Wirksamkeit von Allopurinol, um zu vermeiden empfohlen. Die gleichzeitige Einnahme von Aluminiumhydroxid und Cholecalciferol kann, insbesondere bei Niereninsuffizienz, Aluminium-Toxizität (Enzephalopathie, Krampfanfälle, Koma). Die gleichzeitige Gabe von Gastricalm mit Produkten, die zu einem unerwünschten Anstieg der Absorption von Aluminium von den Eingeweiden (wie Alkohol, Zitronensäure enthaltenden Kaffee und Getränken, wie Fruchtsäften) führen, vermieden werden.

Benutzer

Nehmen Sie 1-2 Tabletten. Wenn nötig, mehrmals täglich, kauen, saugen oder knabbern 1-3 Stunden nach den Mahlzeiten und im Moment des Schmerzes Staaten. Im Fall von Magengeschwür oder Geschwür im Dünndarm, nehmen Sie bitte 5-6 Tabletten, 1-3 Stunden nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen. Nicht mehr als 20 Tabletten pro Tag und die maximale Menge ist nicht länger als 2 Wochen ohne ärztliche Aufsicht.

Lieferform Tabletten
Art des Produkts Medikament
Marken Andere

Gastricalm Comp 50 X 400mg

Dies ist ein Medikament.

Dies ist ein Medikament ohne Rezept erhältlich. Lange nicht ohne ärztlichen Rat. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig. Bewahren Sie dieses Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern. Bewahren Sie die Anleitung, da sie wichtige Informationen enthält. Fordern Sie den Rat Ihres Arztes oder Apothekers. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Nebenwirkungen.

'

  • Fagg

Hersteller

PayPal